Ebook: Standardisierung der Zellzählung in der CAR-T-Zelltherapie

Dieses EBook befasst sich mit der Wissenschaft, die hinter der Technologie der reproduzierbaren Zellzählung steht, und geht dabei auf die Automatisierung der Zellzählmethode und die Minimierung der Variabilität der Messungen ein. Es richtet sich an alle, die mit chimären Antigenrezeptor (CAR)-T-Zelltherapien arbeiten, einschließlich Wissenschaftlern, Technikern, Marketingspezialisten, Prozessingenieuren und Führungskräften.

Der NucleoCounter® NC-202™ und sein Vorgänger, der NC-200™, werden in großem Umfang für die Herstellung von CAR-T-Zellen und anderen CAR-Zelltherapien eingesetzt.

Die Zellzahl und die Viabilität der Zellen werden während des gesamten Prozesses der Bereitstellung dieses „lebenden Medikaments“ für Patienten analysiert. Eine präzise Zellzählmethode sorgt für minimale Variationen zwischen Anwendern, Standorten und Instrumenten und ermöglicht ein besseres Verständnis dafür, wie sich verschiedene Prozessparameter auf die Herstellung Ihres Produkts auswirken, was Ihnen den Weg in die Klinik und darüber hinaus erleichtert.

Nach der Lektüre dieses Ebooks werden Sie verstehen:

  • Wie Sie die Variation bei Ihren Zellzählungen verringern können
  • Wie sich eine präzise Zellzählung auf den Rest Ihres Arbeitsablaufs auswirkt
  • Der Vorteil der Fluoreszenzmikroskopie bei der Zellzählung
  • Wie viel Zeit Sie mit einem NC-202™ sparen können

Verwenden Sie das untenstehende Formular, um Ihr Ebook herunterzuladen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre!

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Wir begrüßen und ermutigen Nutzer des Blogs, Kommentare zu hinterlassen. ChemoMetec behält sich das Recht vor, alle Kommentare zu moderieren und solche zu löschen, die i) irrelevant sind, ii) Spam enthalten, iii) Obszönitäten enthalten, iv) als beleidigend angesehen werden oder v) fragwürdige Inhalte enthalten. Wir behalten uns das Recht vor, Kommentare von der Veröffentlichung zurückzuhalten. ChemoMetec ist nicht verantwortlich für den Inhalt von Kommentaren, die ausschließlich die Meinung des Kommentators wiedergeben.

0 Kommentare